Weblog bei Nacht - Free Template by www.temblo.com
Menue


Startseite
Über...
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Abonnieren
RSS

Kategorie



Themen



Links



31.08.2007

Fühle mich wieder so müde und völlig antriebslos, meine Warnehmung ist auch etwas gestört zumindest sehe ich nicht mehr so deutlich.. nehme die Tabletten aber dennoch weiter, will ja schauen ob die helfen...

Ich habe das große Verlangen irgend etwas zu zerschlagen, einfach nen Stuhl nehmen und die Fenster zertrümmern... aber sowas kann ich doch nicht machen...

Heute hatte die Kochgruppe Currywurst mit Pommes gemacht.. war ganz lecker doch reichte das Essen mal wieder nicht...

Ich kann nicht mehr!!! Ich möchte sterben!!! Hätte ich doch blos mein Truxal mitgenommen dann würde ich die jetzt alle nehmen aber nein, ich war ja so dämlich sie nicht mit zu nehmen...

Ich habe das Gefühl als wenn mein Kopf gleich explodieren würde, ich habe solch einen Druck auf meinen Kopf und die gedanken kreisen auch die ganze Zeit... "stirb, du musst sterben" aber ich kann nicht.... 

2.9.07 19:35


Werbung


03.09.2007

Heute fühle ich mich irgend wie "freier", ich habe das Gefühl befreit zu sein. Meine Stimmung ist heute noch gar nicht umgekippt und ich fühle mich auch besser... die Medikamente scheinen langsam zu wirken...

Meine Stimmung hat sich jetzt doch noch verschlechtert, muss wohl noch was an der Dosierung gedreht werden...

Haben heute zwei neue bekommen, die eine geht auch immer den Gang auf und ab... so wie ich... warum die wohl hier ist? 

4.9.07 05:10


04.09.2007

Haben heute in der Konzentrationsgruppe eine Wissenssendung geschaut. Es ging um das Thema "Warnehmung". War recht interessant und war auch besser als der übliche Unterricht...

Sind wieder zwei neue gekommen und beide kommen mir sehr bekannt vor... die eine war, glaube ich, dabei als ich mich umbringen wollte...

Habe gerade in der Kleingruppe erfahren dass ich, mit großer Warscheinlichkeit, traumatisiert bin... der Psychologe meinte zu einer Patientin die immer den selben Traum hat, und es ist kein schöner Traum gewesen, dass sie traumatisiert sei... ich träume auch häufig von meinen Vater schlecht also bin ich jetzt auch traumatisiert?

Das Dienstzimmer war eben für mindestens 2 Minuten unbeobachtet und der Schlüssel zu den Medikamenten steckte auch noch also wenn ich gewollt hätte, hätte ich mir einen Haufen Medikamente schnappen können.... 

5.9.07 01:49


05.09.2007

Bin heute schon um 1Uhr wach gewesen, habe auch selbst Schuld, warum musste ich auch so früh ins Bett gehen... hatte mich dann aber noch mal hin gelegt damit ich den Tag irgend wie noch überstehen kann...

War eben in der Visite und die wollen jetzt mein Antidepressiva erhöhen auf bis zu 60mg und die wollen meinen "SVV-Problem" mehr Beachtung schenken... wenn die wüssten was ich weiß dann würden die anderen Problemen mehr Beachtung schenken.... und mein Aufenthalt wird warscheinlich um 2 Wochen verlängert...

Eine hatte heute ihre Tochter mitgebracht weil die schon Schulschluss hatte. Die ist so um die 10 Jahre alt, ich würde mein Kind ungern mit in die TK nehmen oder in eine Klinik weil die Kinder dieses Elend hier nicht mitbekommen müssen...

Waren vorhin noch mit ein paar Patienten und einer Pflegerin im Weserkrankenhaus. Dort war seit ein paar Tagen eine Bilderausstellung... war aber voll langweilig, es war einfach nur ein Gang mit ein paar Fotos... hätte mir mehr erwartet... 

5.9.07 20:36


06.09.2007

Hatten eben Interaktionsgruppe, dort haben wir ein Personenratespiel gemacht...habe mich dabei recht unwohl gefühlt weil ich nicht wusste wen ich erraten muss aber meine Person war ganz einfach...

Ich wäre jetzt gerne high, habe gerade in meinen Buch über Loris Kokainerfahrungen gelesen und jetzt wünsche ich mir nichts sehnlicheres als ein bisschen Kokain oder irgend etwas anderes... meine Freundin hat doch noch Zoloft zu Hause, dass könnte ich nehmen aber wie soll ich es dosieren??? Am bessten wäre es wenn ich meine freundin nicht kennen würde, alleine wohnen würde und Zoloft bekommen würde denn dann könnte ich mich zu Hause richtig zudröhnen... aber es muss ja alles anders kommen... 

10.9.07 20:29


10.09.2007

Habe soeben beim Mittag mitbekommen dass die, die auch immer hin und her geht Veganerin ist... hätte ich nie gedacht denn sie ist so dick... aber vielleicht isst sie ja viel süßes...

Bin mal wieder in Selbstmordstimmung, ich dachte durch die neuen Tabletten ist es damit vorbei doch geht es mir seit langem mal wieder schlecht... vielleicht liegt es auch am Buch weil sich dort Lori umbringen wollte... aber eigentlich sollte mich sowas nicht so sehr mitnehmen...

Habe mich wieder seit langem verletzt, musste mal wieder sein und dieses mal verspürte ich kaum Schmerzen... es war ein schönes Gefühl... 

10.9.07 20:32


11.09.2007

Heute ist es wieder soweit: der 11. September!!! Ein denkwürdiger Tag, was wohl heute noch so alles passieren wird?

Habe wieder das große Verlangen irgend etwas zu zerschlagen, einfach völlig ausrassten und wild um mich schlagen, die ganze Wut raus lassen... aber ich kann es nicht, leider...

Ich denke ich werde es versuchen ein stärkeres Beruhigungsmittel zu bekommen. Fühle mich die letzten Wochen/Monate ziemlich unruhig und ich mag es voll auf Beruhigungsmittel zu sein...

Habe jetzt erst mal 4 Truxal genommen um zumindest etwas ruhiger zu werden. Scheint auch zu helfen, gehe zwar immer noch nervös auf und ab aber dass ist ja mein "Hobby"... 

12.9.07 04:25


 [eine Seite weiter]


Copyright 2007 Free Template by www.temblo.com ~ Design by Angelme
Gratis bloggen bei
myblog.de